Donate  |   Contact


The greatest gift is the
gift of the teachings
 
Dharma Talks
2019-11-06 Die fünf Khandha zur Illustration von Anatta 48:27
  Renate Seifarth
Der Buddha erlegt das, was wir Ich nennen, in fünf Haufen. Durch die kognitive Funktion des „Greifens“, der Identifikation entsteht der Eindruck, dass ich das bin. Eine Betrachtung unserer Erfahrung durch die Einteilung in fünf Haufen, kann dies als Illusion erkannt werden.
Seminarhaus Engl :  10 Tage Vipassana und Metta

2019-11-05 Working With Developing The Wholesome 62:18
  Winnie Nazarko
Two of the great endeavors involve foreclosing and abandoning unwholesome states. But the other two efforts involve the less discussed summoning and developing of the wholesome.
Insight Meditation Society - Retreat Center Three-Month Retreat - Part 2

2019-11-05 The "Salad Dressing" Discourse: The Three Characteristics - Not Personal, Permanent, or Perfect 56:41
  Ruth King
Insight Meditation Community of Washington DC 2019 IMCW Fall Retreat: Intimacy with Life

2019-11-05 Denken als Objekt der Achtsamkeit 41:47
  Renate Seifarth
In Vipassana Meditation schließen wir das Denken ein in unser Erforschen. Wir ergründen das Wesen des Denkens und erkennen das Entstehen und Vergehen der Gedanken. Gedanken sind nötig für unser Sein in dieser Welt. Problematisch ist die Identifikation mit unseren Gedanken, die zudem eine ganz zentrale Rolle in unserem Selbstverständnis spielen. Ein Resultat hierbei ist das Entstehen von Hochmut wie Minderwertigkeit. In der Praxis wollen wir uns aus der Identifikation mit den Gedanken befreien.
Seminarhaus Engl :  10 Tage Vipassana und Metta

2019-11-04 I want to know what love is: Self Compassion 39:16
  Ruth King
Insight Meditation Community of Washington DC 2019 IMCW Fall Retreat: Intimacy with Life

2019-11-04 Geisteszustände und schwierige Emotionen als Objekt der Achtsamkeit 47:35
  Renate Seifarth
Der Buddha sagt, dass gewöhnlich der Geist dem Körper voran geht. Geisteszustände und Emotionen leiten uns zu bestimmten Handlungen. Wir wollen ihnen nicht länger blind folgen, sondern entscheiden können, welchen wir folgen und welchen nicht. Ein Gewahrsein ihrer ist dafür unerlässlich. Was kann uns hierbei helfen, dass sie uns nicht davonschwemmen?
Seminarhaus Engl :  10 Tage Vipassana und Metta

2019-11-04 The Wisdom of the One Who Knows - Monday Night Dharma Talk 67:43
  Jack Kornfield
Spirit Rock Meditation Center

2019-11-04 Morning Questions 13:51
  Andrea Fella
Responding to questions about choiceless attention and the nature of attention.
Insight Meditation Society - Retreat Center Three-Month Retreat - Part 2

2019-11-03 Compassion - A Wise Response 49:43
  Beth Sternlieb
Compassion for self and others is fundamentally the same. Mindfulness, kindness, and our common humanity
Insight Meditation Society - Retreat Center Three-Month Retreat - Part 2

2019-11-03 Judgment, Acceptance and Freedom (Retreat Talk) 54:57
  Tara Brach
The boundary to what we accept is the boundary to our freedom. This talk explores the often unconscious ways we create separation by judging ourselves and others, and the key pathways of meditation practice that release the habit of blame and free our hearts.
Insight Meditation Community of Washington DC 2019 IMCW Fall Retreat: Intimacy with Life

Creative Commons License